ZUM LANDESPORTAL
IMPRESSUM  SITEMAP  LOGIN
KW 24  15.06.2021  18:19
Sie sind hier: Vorschriften

Erlasse und Vorschriften zum BOS-Funk

Hier finden Sie einige Erlasse und Vorschriften sowie weitere Dokumente, die für die Nutzer des digitalen und analogen BOS-Funks von Interesse sind.

Da eine Vielzahl der Unterlagen zum BOS-Funk nur für den Dienstgebrauch und demzufolge nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, bitten wir Sie um Verständnis, dass hier nicht alle Informationen veröffentlicht werden können.

 

Feuerwehr-Dienstvorschriften / Dienstvorschiften 800 und 810

Mit den Feuerwehrdienstvorschriften 800 und 810 wurden am 28. Juni 2019 zwei Dienstvorschriften in Schleswig-Holstein erlassen, die den Fernmeldeeinsatz im Allgemeinen aber auch den Sprech- und Datenfunkverkehr im Speziellen regeln. Diese sind ab dem 1. Juli 2019 für den Einsatz und die Ausbildung der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes verbindlich anzuwenden.

 

   Den Erlass zur Einführung der FwDV/DV 800 und 810 herunterladen hier klicken

 

  Die FwDV/DV 800 "Informations- und Kommunikationstechnik im Einsatz" herunterladen hier klicken

 

  Die FwDV/DV 810 "Sprech- und Datenfunkverkehr" herunterladen hier klicken

 


Landesbetriebskonzept Digitalfunk

Zum 10. Dezember 2018 trat das Landesbetriebskonzept (LBK) für den Digitalfunk in einer neuen, umfassend überarbeiteten Version 2.3 in Kraft. Es gibt einheitliche Handlungsstandards für die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben in Schleswig-Holstein und den für den Betrieb des Digitalfunks in Schleswig-Holstein zuständigen Stellen vor, um einen optimalen Betrieb des Digitalfunks sicherzustellen.

 

  Das Landesbetriebskonzept (Version 2.3 vom 10. Dezember 2018) als PDF herunterladen hier klicken 

  


BOS-Funkrichtlinie

Mit der BOS-Funkrichtlinie legt das Bundesministerium des Innern in Abstimmung mit den Obersten Landesbehörden die Bestimmungen für Frequenzzuteilungen zur Nutzung für das Betreiben von Funkanlagen der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) fest. Unter anderem ist in dieser Richtlinie auch geregelt, wer zur Nutzung des BOS-Funks berechtigt ist. Zu diesem Themenbereich finden Sie hier zusätzlich eine Präsentation zur Erläuterung.

 

  Die BOS-Funkrichtlinie (Fassung vom 07.09.2009) als PDF herunterladen hier klicken

 

Bitte klicken Sie auf den Startknopf, um das obige Tutorial zu starten.

 


Verlust von BOS-Funkgeräten und BOS-Sicherheitskarten von Digitalfunkgeräten bei Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS mit Ausnahme der Polizei)

Dieser Erlass gibt Auskunft über die Verfahrensweise bei Verlust von BOS-Funkgeräten und BOS-Sicherheitskarten. Zusätzlich wird auf die vorbeugend durchzuführenden Sicherheitsmaßnahmen hingewiesen und der Einbau von BOS-Funkgeräten in dienstlich genutzte Privatfahrzeuge geregelt.

 

  Den Erlass (Stand: 2011) als PDF herunterladen hier klicken

 


Dokumente der Bundesnetzagentur zum Analogfunk der BOS

Auf den Internetseiten der Bundesnetzagentur stehen diverse Informationen zum Analogfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben zur Verfügung.

Nachfolgend finden Sie die Verwaltungsvorschriften (VV BOS-Funk) für Frequenzzuteilungen zur Nutzung von Funkanwendungen der BOS ohne die Frequenzbereiche von 380 MHz bis 385 MHz und von 390 MHz bis 395 MHz (Digitalfunk).

 

  Die Verwaltungsvorschrift VV BOS-Funk (Stand: Oktober 2009) als PDF herunterladen hier klicken

 

Die untenstehenden Formulare mit Anlagen und Ausfüllhinweisen dienen zur Beantragung von Frequenzzuteilungen zur Nutzung für Funkanwendungen der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben.

 

Nichtöffentlicher Festfunk (nöF):

  Das Antragsformular (Stand: Februar 2010) als PDF herunterladen hier klicken

 

   Das Antragsformular (Stand: Februar 2010) als Word-Datei herunterladen hier klicken

 

  Die Anlage zum Antragsfromular (Stand: Februar 2009) als PDF herunterladen hier klicken

 

   Die Anlage zum Antragsfromular (Stand: Februar 2009) als Word-Datei herunterladen hier klicken

 

  Die Ausfüllhinweise als PDF herunterladen hier klicken

 

Nichtöffentlicher mobiler Landfunk (nömL):

  Das Antragsformular (Stand: Februar 2010) als PDF herunterladen hier klicken

 

   Das Antragsformular (Stand: Februar 2010) als Word-Datei herunterladen hier klicken

 

  Die Ausfüllhinweise als PDF herunterladen hier klicken