ZUM LANDESPORTAL
IMPRESSUM  SITEMAP  LOGIN
KW 48  29.11.2022  22:03
Sie sind hier: Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen


Unterschiede zwischen Digitalfunk und Mobilfunk

Kategorie: Allgemeines

Welche Unterschiede bestehen im Vergleich zum
Mobilfunknetz?


Antwort

Ein wichtiger Unterschied zum Mobilfunk ist die hohe Verfügbarkeit sowohl des BOS-Digitalfunknetzes als auch der entsprechenden Dienste. Im Gegensatz zu kommerziellen Mobilfunksystemen (wie GSM, UMTS oder LTE) berücksichtigt die Architektur des BOS-Digitalfunknetzes die besonderen Sicherheitsanforderungen der BOS:

  1. Basisstationen (BS) sind stets in Ringen an Vermittlungsstellen angeschlossen
  2. Basisstationen können ohne Netzanbindung im Rückfallbetrieb arbeiten
  3. direkte Sprechverbindung von Endgerät zu Endgerät ohne Nutzung des BOSDigitalfunknetzes möglich (sog. Direktmodus – vergleichbar einer „Walkie- Talkie“-Funktion)
  4. redundante Anbindung von Vermittlungsstellen an Transit-Vermittlungsstellen

Desweiteren bestehen an den Digitalfunk BOS aus sicherheitstechnischen Gründen höhere Anforderungen an bestimmte Dienstgüten im Vergleich zu kommerziellen Mobilfunkanbietern. So muss zum Beispiel auch bei Großereignissen, wie Staatsbesuchen und Feierlichkeiten, ein verlässlicher Rufaufbau sichergestellt werden. Neben der Möglichkeit zur Gruppenkommunikation stellt die Abhörsicherheit einen weiteren Vorzug des Digitalfunks BOS dar, die sowohl durch eine Funkschnittstellenverschlüsselung als auch durch eine zusätzliche Ende-zu- Ende-Verschlüsselung realisiert werden soll und vor Abhören oder Manipulieren durch Dritte schützt.


zurück zur Übersicht