ZUM LANDESPORTAL
IMPRESSUM  SITEMAP  LOGIN
KW 20  19.05.2024  18:47
Sie sind hier: Landesweite Sammelbeschaffung > FAQ zur Beschaffung

Häufig gestellte Fragen zur landesweiten Sammelbeschaffung


Kalkulatorische Planungsgröße

Was verbirgt sich hinter der kalkulatorischen Planungsgröße für den Haushalt?


Antwort

Die kalkulatorischen Planungsgröße für den Haushalt soll Ihnen eine Empfehlung geben, welche Finanzmittel Sie für die Beschaffung der von Ihnen zusammengestellten Digitalfunkkomponenten einplanen sollten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich um eine Planungsgröße handelt und nicht um die endgültigen Preise, da diese verständlicherweise erst nach erfolgreichem Abschluss einer Ausschreibung beziffert werden können. Aus diesem Grund erfolgt eine abgestufte Berechnung der Planungsgröße in Schritten von 500, 1000 oder 5000 Euro in Abhängigkeit vom Gesamtvolumen. Eine genauere Angabe der Planungsgröße erscheint für die Haushaltsplanungen nicht zweckmäßig.

 


zurück zur Übersicht